Willkommen
 
Diagnose-Methoden
 
Therapien
 
Schmerzbehandlung
 
Hormone natürlich
in Balance bringen

 
Der sanfte Weg zum Wunschkind
 
Fruchtbarkeitsmassage
 
Hormon-Yoga
 
Energetische Psychologie
 
Über mich
 
Kontakt
 
Impressum
 
Datenschutz

Heidi Steinbeck, Praxis für Naturheilkunde in Heidelberg
Heidi Steinbeck, Praxis für Naturheilkunde in Heidelberg
Fruchtbarkeitsmassage bei Kinderwunsch, Heidi Steinbeck - Praxis für Naturheilkunde und Yoga in Heidelberg

Fruchtbarkeitsmassage bei Kinderwunsch

Die Fruchtbarkeitsmassage ist ein ganzheitlicher
Therapieansatz zur Unterstützung der Empfängnisbereitschaft
bei Kinderwunsch. Sie wurde in einer auf Kinderwunsch
spezialisierten Praxis in London von der indischen
Frauenärztin Dr. med. Gowri Motha eingeführt und von der
Kinderwunschtherapeutin Birgit Zart in Deutschland bekannt
gemacht.

Zum Einsatz kommt kalt gepresstes Olivenöl.
Die Behandlung besteht aus zwei Teilen:

Insbesondere durch die Arbeit an der Gebärmutter kann die Massage auch auf emotionaler Ebene Anspannungen lösen.
Bei unerfülltem Kinderwunsch kann die Fruchtbarkeitsmassage eine Alternative oder Ergänzung zur schulmedizinischen Kinderwunschtherapie (Insemination, IVF und ICSI) sein und auf sanfte und wirkungsvolle Weise die Empfängnisbereitschaft unterstützen. Dr. Motha erzielte auch ohne künstliche Befruchtung innerhalb eines Jahres eine sehr hohe Erfolgsquote. Insgesamt wird die Fruchtbarkeitsmassage als entspannend und heilungsfördernd auf Körper, Geist und Seele beschrieben.

Im Rahmen des Kinderwunsches wird eine Serie von 6 Massagen im wöchentlichen Abstand empfohlen.

Zyklusunregelmäßigkeiten und Menstruationsbeschwerden
Die regelmäßige Anwendung der Massage wirkt regulierend auf den Hormonhaushalt, und ein regelmäßiger Zyklus kann sich wieder einpendeln. Durch die entspannende Wirkung der Massage können Verkrampfungen und Unterleibsschmerzen gelöst werden. Auch bei Beschwerden in den Wechseljahren ist die Massage hilfreich.

Rückbildung der Gebärmutter
Die Massage kann ebenfalls als Unterstützung bei der Rückbildung der Gebärmutter nach einer Schwangerschaft eingesetzt werden.